home | news| tv | Reise - Dillo | Forum | Patendillo | Dillo - Mobil | Steiff / Perlsack - Dillos | Dillo - Bücherei | Dillo - Mediathek | Sonstige Dillos | Gewinnspiel |

NEWS / UPDATES JULI - September 2009




28. September 2009
Animierte Dillo Comic Clips
Matt und Bennie, die beiden Hauptdarsteller Gürteltiere von Mike Hollingsworth in den Clips besprechen wirklich Alles was ihnen so in den Sinn kommt.




Funnyordie.com

27. September 2009
Moe, das kleine Monster Gürteltier von Etsy


Moe ist ein süßes Gürteltier und stammt von ArtTales auf der amerikanischen Plattform Etsy. Es hat große Füße und einen großen Kopf, der ihn vom Rest des Körpers abstehen läßt. Moe ist in der LEFTZ Armadillo Kollektion, der erste seiner Art. Er verspricht ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern... immer wenn er in der Nähe ist.





Moe wurde aus Fleece hergestellt und wurde mit wiederverwerteten Einkaufstüten " ausgestopft " ! Auch wenn Moe klein ist, er kann schon selbst stehen.
Wer Interresse hat, der sollte sich das kleine Armadillo bei Etsy für $ 33,- nicht entgehen lassen.

Etsy.com

Gedichte und Sprachspielerein

Ein Gürteltier, gestern geboren,
hat heut seinen Gürtel verloren.
"Jetzt bin ich - weh mir -
ja nur noch ein Tier !",
Klagt es mit hängenden Ohren.

audiobooks.at

20. September 2009
Tingas Reise durch Feuerland - Zum Leuchtturm am Ende der Welt


ISBN: 978-3-940367-80-8

Taschenbuch, ca. 100 Seiten,
Erscheinungstermin Herbst/Winter 2009/2010

Inhalt: Tinga ist ein kleines Stinktier und lebt mit seinem besten Freund, dem Gürteltier Pichi, im Westen von Feuerland. Dort wohnen noch viele andere Tiere, die sich regelmäßig zum Lagerfeuer-Treffen zusammenfinden.

Eines Tages ist ein großer Kondor zu Gast und berichtet vom Leuchtturm am Ende der Welt. Tinga hört aufmerksam zu und ist erstaunt, dass sich das Ende der Welt im Süden von Feuerland befindet. Auf die Frage, wo denn der Anfang der Welt liegt, weiß jedoch selbst der gebildete Professor Uhu keine Antwort.

Um die Antwort zu erfahren, begibt sich Tinga auf eine erlebnisreiche Reise zum Königspinguin. Dieser wohnt im Leuchtturm am Ende der Welt und soll sehr weise sein. Unterwegs begegnet Tinga freundlichen und außergewöhn- lichen Tieren, die ihm oftmals ein bißchen entlang des Weges helfen. Ob schließlich der Königspinguin tatsächlich weiß, wo der Anfang der Welt liegt?

papierfresserchen.biz

14. September 2009
Pablo, das schüchterne Filzgürteltier von Etsy


Das ist Pablo ! Pablo ist ein noch sehr junges und schüchternes Gürteltier von der amerikanischen Plattform Etsy. Pablo ist glücklich, wenn er nur so an einer Stelle sitzen darf und sich dabei Gedanken über das Leben machen kann. Er wurde aus weicher, grauer Neuseeländischer Schafswolle von Ffly hergestellt.



Noch hat diese wunderschöne Arbeit für $ 85,- keinen Käufer gefunden, aber wer weiß, vielleicht seit Ihr bald der neue Besitzer von Pablo ?

Etsy.com

Puppet Up Uncensored - Der große Gürteltier Auftritt auf der Bühne
Jim Hendsons Puppen aus der Muppet Show sind berühmt geworden. Schon seit einiger Zeit gehen die Puppenspieler mit den unterschiedlichsten Puppen in der ganzen Welt auf Tour. Das fazinierende für die Zuschauer muß die Kombination zwischen der Leinwand und den Puppenspielern auf der Bühne sein. Auf der Leinwand sieht man Alles, was man auch als Fernsehzuschauer sehen würde. Auf der Bühne wiederum sieht man die Puppenspieler " darunter " wie sie ihre Arbeit verrichten. Es kommt wie es kommen mußte: ein Gürteltier, manchmal auch Joe das Gürteltier genannt darf mit einem Frettchen ( ? ) eine Szene spielen und dabei den Übersetzer spielen... wo kommen die Babies eigentlich her ? Ob Joe da alles richtig übersetzt ?










Henson.com

11. September 2009
Gürteltier Fußabdruck am Hals von Etsy


Mit dieser ungewöhnlichen Kette kann man jedem zeigen, was einem das Gürteltier bedeutet. Ein Fußabdruck wird sicher oft für Fragen sorgen. Dann ist aber schnell erkärt das dieser handgemachte Abdruck aus Sterling Siber eben vom Gürteltier stammt. Auf der Rückseite als Beweis nocheinmal um welches Tier es sich handelt und das Silverpaw dieses Stück handgearbeitet hat. Als Finish, die geflochtene Lederkordel um den Hals und schon sorgt Ihr in der Welt für Gürteltier Aufklärung.

Etsy.com

07. September 2009
Gürteltiere-Schlafbild


Ein tolles Foto vom Tierpark Zittau von zusammen gekuschelten Gürteltieren. Was bitte veranstalten die oberen 2 Gürteltiere mit dem darunterliegenden Gürteltier ?

Tierpark-Zittau.de

05. September 2009
Bitfilm-Festival 2009 - Hetzjagd durch die Wüste

Foto: Rotem Aharon

Hitze, Wüste und Kakteen - da sollte sich ein Gürteltier eigentlich sehr wohlfühlen. Im Bitfilm "Kill the Armadill" sieht das allerdings ganz anders aus. Was als harmloses Arcade-Game beginnt, endet in einem bitteren 3D-Kampf ums Überleben.

Keuchend und völlig erschöpft hat das Gürteltier das letzte Level überstanden, doch sein Gegner, der Autoreifen, nimmt schon wieder die Verfolgung auf. Bei dieser Hetzjagd sind Schnelligkeit und Geschick gefragt, um nicht gnadenlos überrollt zu werden. Da hätte das kleine Tierchen auf einer Autobahn wahrscheinlich mehr Spaß.

Ob der Bitfilm in der Kategorie "3D Award" Chancen auf den Sieg hat, entscheidet die Netzgemeinde: Auf der Bitfilm-Homepage kann jeder, der sich anmeldet, bis zum 24. September alle Filme online ansehen und darüber abstimmen, wer die Preisgelder im Wert von insgesamt 10.000 Euro gewinnen soll.

Die Kategorien beim diesjährigen Festival:

-3D Space Award (computergenerierte 3D-Animationen)
-FX Mix Award (Digitale Filme in Mischtechnik)
-Machinima Award (Filme, die live in Computerspielen gedreht werden)
-Politicool Award (Digitale Filme mit politischer Botschaft)

Jeder Film kann mit bis zu fünf Sternen bewertet werden, der Film mit den meisten Sternen in jeder der vier Wettbewerbskategorien gewinnt. Denn die Bitfilm-Macher glauben an das "virale Potential" der Netzfilme - was oft empfohlen wird, soll auch gewinnen.

Hier der Link zum Video: Bitfilm: Kill the Armadill

spiegel.de

04. September 2009
Ein Hauch der Olsenbande
Von Steffen Link

„Mächtig gewaltig, Egon“. Durch den Zittauer Tierpark schwebt seit einigen Tagen ein Hauch der legendären Olsenbande. Denn zwei Gürteltiere aus Dänemark namens „Herr Olsen“ und „Herr Andersen“ streifen durchaus flink durch das Gehege gleich nach dem Eingangsbereich.

„Wir haben ihnen diese Namen passend zum Land gegeben, auch weil es männliche Tiere sind“, so Andreas Stegemann, der Technische Direktor. Die beiden sind vom Aussehen kaum auseinanderzuhalten, der eine ist aber etwas temperamentvoller als der andere „Herr“.

Tierpfleger Thomas Wießner kümmert sich um die beiden neuen Gürteltiere aus Dänemark

Andreas Stegemann hatte die Gürteltiere selbst mit dem Auto aus einem Tierpark in Dänemark nach Zittau geholt. Denn: „Es gibt in Deutschland keinen blutfremden Partner für Ilse“. Die Gürteltierdame ist bereits seit circa anderthalb Jahren im Zittauer Tierpark beheimatet. Zu Liebesspielen zwischen den neuen Exporten aus Dänemark und der alteingesessenen Ilse dürfte es aber erst in der Weihnachtszeit kommen, da „Herr Olsen“ und „Herr Andersen“ derzeit noch nicht reif dafür sind. Um noch einmal auf die Olsenbande zurückzukommen. „Wir hätten Ilse eigentlich Yvonne nennen sollen. Jetzt werden wir ihren Namen aber nicht mehr ändern. Vielleicht nennen wir dann den Nachwuchs Kjeld oder Benny“, sagt Andreas Stegemann. Der Technische Direktor hat sich früher sehr gern die Filme der Olsenbande angesehen.

alles-lausitz.de

Neunbindengürteltier ganz nah
Was raschelt denn da im Dickicht ? Ein Neunbindengürteltier auf seiner täglichen Wanderung, nur diesmal war eine Kamera dabei und hat diese wunderschönen Bilder eingefangen.








Diese Bilderserie stammt von Manuela R. aus Texas / USA...ganz herzlichen Dank für die Verfolgung

02. September 2009
Tiere erkunden die Welt
Was sehen Gürteltiere auf Nahrungssuche in der Steppe? Oder eine Kuh, die sich an der Schnauze lecken lässt? Ein Webmuseum sammelt Videos, die aus der Perspektive der Tiere gedreht wurden.


Sameasterson.com/map

01. September 2009
Herzlich Willkommen Gürteltier von Etsy


KnobCreekMetalArts zeigt Euch wie toll Ihr Eure Gäste im Garten mit Gürteltier aus Metall Willkommen heißen könnt. Für $ 12,- plus Versand ( bitte erfragen ! ) verschönert Ihr bestimmt Euren Garteneingang !

Etsy.com

Gürteltier mit Köpfchen
Das nenne ich mal besondere Bilder ! Wer bekommt schon jemals das Gehirn eines Neunbindengürteltier zu sehen. Zu schade, das diese Bilder nicht erzählen, wo im Dillo Gehirn das Zentrum für Mehlwurmfachkunde ist oder aber was das Gürteltier überhaupt so denkt. Wer weiß, vielleicht kann uns die Forschung das auch eines Tages verraten.



Brainmuseum.org

28. August 2009
Perlsacktiere senden Urlaubsgrüße
Mich erreichten heute herrliche Urlaubsbilder von zwei namenlosen Perlsackgürteltieren aus dem Urlaub in South Padre Island, dem tropischen Teil von Texas / USA ... an der Grenze vom Golf von Mexiko. So ein Banananbaum kann schon ein nettes Fleckchen im Urlaub sein !






Herzlichen Dank für die bunten Urlaubsbilder an Manuela R.

26. August 2009
Biomechanik: Aufschlag mit dem Dornenschwanz
Die vor rund 10.000 Jahren ausgestorbenen Riesengürteltiere hatten einen riesigen, knöchernen Schwanz, den sie als Waffe einsetzten. Forscher aus Uruquay haben diesen nun analysiert - mit einer Methode, die üblicherweise im Tennis angewandt wird.

Der Fall Federer

Warum Roger Federer seit Jahren das Herrentennis nach Belieben, ja fast mühelos dominiert, scheint angesichts der körperlichen Fähigkeiten seiner Konkurrenten ein Rätsel. Rafael Nadal etwa führt seine Grundlinienschläge mit unglaublicher Wucht aus und hält sein kraftraubendes, aggressives Spiel auch im fünften Satz mit unverminderter Intensität durch.

Der 2,08 Meter große Ivo Karlovic , gegenwärtig die Nummer 28 der Welt, feuert den Ball beim Service mit bis zu 240 km/h in das gegnerische Feld, bei den French Open dieses Jahres schoss er in einem einzigen Match 55 Asse. Das war Weltrekord.

Eleganz sticht Kraft

Und dennoch: Die unumstrittene Nummer eins im Tenniszirkus ist Federer, der Elegante, dessen Stil stets so wirkt, als gäbe er seinen (hechelnden) Gegnern eine Trainerstunde. Eine mögliche Erklärung für seine Überlegenheit: Er ist der Einzige, der selbst unter schwierigsten Bedingungen den sogenannten Sweetspot trifft.

Als "Sweetspot" bezeichnen Sportwissenschaftler jenes Areal auf Tennis-, Golf- und Baseballschlägern, das Schläge mit größter Wirkung und Kontrolle ermöglicht. Auch der Kraftaufwand ist an diesem Punkt minimal, ebenso wie die Rückwirkung auf Handgelenk, Arm und Schulter.

Der Sweetspot macht das Spiel also nicht nur ökonomisch, er schützt auch vor Verletzungen. Dass Federer während seiner Karriere nie schwer verletzt war, Kraftspieler vom Typus Nadal indes regelmäßig zwischen Reha- und Turnierphasen wechseln, dürfte kein Zufall sein.

Spektakuläre Fossilien

Szenenwechsel, Universität Montevideo. Rudemar Blanco ist studierter Physiker, seine wissenschaftliche Leidenschaft gilt jedoch ausgestorbenen Tieren der spektakulären Sorte. Letztes Jahr publizierte er etwa einen Bericht über das größte Nagetier der Welt namens Josephoartigasia monesi.

Wie er mit seinem Kollegen, dem Biologen Andres Rinderknecht, in den "Proceedings of the Royal Society" (Bd. 275, S. 923) berichtete, erreichte der Nager ein Körpergewicht von einer Tonne und war Zeitgenosse gefürchteter Prädatoren, den Terrorvögeln und Säbelzahnkatzen.

"Wenn man ein Nagetier ist, kann man nicht sonderlich gut laufen, also muss man mit diesen Fleischfressern kämpfen", sagt Blanco. "Vermutlich hat das Tier aus diesem Grund eine solche Körpergröße erreicht."

Die 70-Kilo-Keule


Auch heuer haben Blanco und Rinderknecht eine Arbeit in den "Proceedings of the Royal Society" platziert (Abstract, sobald online), diesmal geht es um Riesengürteltiere, die bis Ende der letzten Eiszeit in Amerika lebten.

Zwei Besonderheiten sind für diese Tiergruppe typisch: ein knöcherner Panzer, der ihren massigen Körper schützen sollte, sowie ein ebenfalls knöcherner, dornenbewehrter Schwanz - offensichtlich eine Schwungwaffe, mit der die Riesengürteltiere wuchtige Schläge austeilten.

Die Details dieser Bewegung sind nicht uninteressant, wenn man bedenkt, dass der Schwanz bei der Art Doedicurus clavicaudatus (Bild oben) rund 70 Kilogramm wog. Wo die Verteidigungsschläge trafen, da wuchs kein Gras mehr, so viel ist sicher. Sofern sie aber das Ziel nicht erreichten, konnten sie ihrem Urheber auch schnell zum Nachteil gereichen: Hier drohten enormer Kraftverlust, mitunter gar schlimme Verletzungen am eigenen Körper.

Duell der Panzertiere

Um in dieser Hinsicht klar zu sehen, suchten Blanco und Rinderknecht auf dem Gürteltierschwanz nach dem Sweetspot - und fanden ihn per biomechanischer Berechnung: Er liegt just dort, wo auch die größten Dornen aus Hornsubstanz wuchsen. Was den Schluss zulässt, dass die knöchernen Waffen in biomechanischer Hinsicht wohlgeformt waren und ihre Besitzer auch damit umzugehen wussten.

Nicht ganz klar ist bislang, ob die gefährliche Waffe Fressfeinden galt oder aber Konkurrenten aus der eigenen Art. Blanco und Rinderknecht tippen auf Letzteres: Die Tiere waren zu behäbig und ihre Keulen zu schwer, als dass sie damit Treffer auf wendigen Gegnern hätten landen können.

Schläge mit dem Dornenschwanz können eigentlich nur in äußerst statischen Duellen gewinnbringend eingesetzt worden sein, argumentieren die beiden. Also am wahrscheinlichsten: gegenüber Artgenossen, die auch über den entsprechenden Schutzmantel verfügten.

Vielleicht haben Urmenschen während der letzten Eiszeit noch so einen donnernden Kommentkampf beobacht, bei dem zwei Riesengürteltiere einander auf den Panzer hämmerten, sodass es noch in einigen Kilometern Entfernung zu hören war. In einer Hinsicht war es wohl wie beim Tennis: Wer den Sweetspot traf, entschied das Match für sich.

Robert Czepel

Science.orf.at

25. August 2009
Neue Bewohner im Tierpark Zittau

Neue Bewohner unseres Tierparks sind die beiden dänischen Gürteltier Männer “Olsen” und “Anderson”.

Dort ist jetzt richtig Leben eingezogen, Ilse schnüffelt den Männern hinterher und die sind den ganzen Tag am Buddeln und Rennen.

Tierpark-Zittau.de

Updates in Gürteltier TV Termine für September 2009
Bitte schaut Euch nochmal genau die Gürteltier TV Termine von September 2009 an. Es hat ein Update gegeben !!!!

22. August 2009
Gürteltiergeburt im Zoo in Aschersleben
Heute sind im Zoo in Aschersleben kleine Gürteltiere geboren. Leider gibt es keine weiteren Infos dazu !



zooaschersleben.beepworld.de

Internationales Dillo Bücherregal nun online
Pünktlich zum Wochenende habe ich es geschafft, alle englischen Gürteltierbucher für Euch ins Bücherregal meiner Dillo Bücherei zu stellen. Ihr findet viele Kinderbücher mit Dillo Geschichten, sowie Sachbücher für Groß und Klein.
Falls Ihr etwas zur Bücherei beitragen könnt, immer gerne zu mir !!!!

21. August 2009
Vorankündigung: Gürteltiere zum Anfassen bei der Dortmunder Museumsnacht 2009
Am Samstag den 26.09.2009 von 20.00-20.30 Uhr und von 21.00-21.30 Uhr ist der Zoo Dortmund mit einem Gürteltier zum Anfassen bei der 9. Dortmunder Museumsnacht im Museum für Naturkunde vertreten. Welche Art von Gürteltier sich da anfassen läßt oder ob mehrere Gürteltiere vorgestellt werden, ist unbekannt. Trotzdem sollte man sowas nicht verpassen !!!

Museum für Naturkunde
Münsterstr. 271
44145 Dortmund

Tel.: +49 231 50-24856
Fax: +49 231 50-24852
E-MAIL: naturkundemuseum@stadtdo.de
HOMEPAGE: http://www.museumfuernaturkunde.dortmund.de

Dev.museumsnacht.dortmund.de

18. August 2009
Gepanzerter Nachwuchs
Am 18. August erblickte wiederum ein Kugelgürteltier das Licht der Welt. Es ist bereits das 7. Jungtier unseres Paares und wieder ein Männchen. Noch ist es für die Besucher nicht zu sehen.



zoo-halle.de

Wer möchte dieses texanische Gürteltier stricken ?


Ohne großen Aufwand schickt WolfDreamerOTH per Mail die Strickanleitung für dieses Texasgürteltier für nur $ 4,- zu. So einfach kann das auf der Plattform Etsy zugehen... und schon kannst Du mit den Stricknadeln klimpern. Dazu eine unverschämte Frage von mir: strickt das Dillo jemand für mich ? Ich kann nämlich überhaupt nicht Stricken !!!



Etsy.com

Gürteltiere zum Lesen
Ab heute gibt es bei mir eine komplett neue Rubrik: die Dillo Bücherei, oder auch Leseecke! Sie teilt sich in deutsche und internationale Gürteltierbücher auf, sowie den Zeitungskiosk indem Ihr Zeitungen mit Gürteltier Artikeln finden könnt. Noch ist das internationale Bücherregal nicht fertig. Es müssen noch einige Bücher zum Stöbern ins Regal geschoben werden. Habt ein bißchen Geduld mit mir, es ist eine sehr aufwendige Bücherei !

17. August 2009
Tatuzinho


Tatuzinho, was der portugiesische Begriff für Gürteltier ist, wird von “Tatuzinho – 3 Fazendas” hergestellt. Somit ist er mit dem kürzlich vorgestellten Velho Barreiro weiß “verwandt”. Die industrielle Brennerei liegt in der Stadt Rio Claro im brasilianischen Bundesstaat São Paulo.

Über die Lagerung sind keine Informationen zu finden – ich gehe von keiner Lagerung in Holzfässern aus. Leider wird auch bei Tatuzinho Zucker zugesetzt, allerdings nicht so stark wie bei Velho Barreiro weiß.

An der Nase ist ein leicht süßer Geruch festzustellen. Das Aroma von frischem Zuckerrohr ist deutlicher als bei seinem Bruder, dafür fehlen die Holztöne gänzlich. Für einen ungelagerten Cachaça ist der Geruch typisch, wenn auch etwas schwach ausgeprägt. Auf der Zunge brennt Tatuzinho zunächst deutlich. Es breitet sich kaum Geschmack aus, der Abgang ist angenehmer und im Gegensatz zu dem bei Velho Barreiro nicht bitter. Die Süße überlagert das wenige Aroma ebenfalls nicht ganz so stark.

Meiner Meinung nach ist Tatuzinho etwas besser als Velho Barreiro weiß. Die verminderte Süße und das frischere Aroma machen ihn zu einer guten Alternative im Bereich der günstigen industriellen Cachaças.

Erhältlich ist dieser Cachaça bei Barfish zu einem Preis von etwa 14 Euro pro Liter.

Cachaca-blog.de

Gürteltier ganz offenherzig
Für uns Deutsche einem Gürteltier zu begegnen ist schon sehr schwer, aber noch schwerer ist es wohl mal ein Gürteltier von Innen zu sehen. Hier hat sich mal ein Dreibindengürteltier zum Röntgen begeben.


Genschneider.com

16. August 2009
Ein Grill der besonderen Art - Der Gürteltier Grill
10 Jahre hat der Metallkünstler und Schmied Bill Sorich aus Kalifornien gebraucht um diesen Gürteltier Tischgrill zu schaffen. Kein Wunder, das bei der langen Arbeitszeit nur ein Model davon existiert ! Der Grill besteht aus Altmetall und wurde von Hand gearbeitet. Die Erstellung des Gürteltierrückens aus einem einzelnen Stück Metallblech war eine einzigartige Herausforderung. Bills Lösung war schließlich einfach, und ist ihm wohl im Traum begegnet: schneide die Platte in Quadrate, die den Gürteln des Gürteltieres ähneln, und schweiße sie zum Rahmen des Grilles. Aus dicken Stahlstücken noch den Schwanz geschmiedet, und anschließend das Oberteil, und schon entsteht dieses Kunstwerk.
Diese Arbeit hat seinen Preis, man muß besonders tief in seine Tasche greifen. Für $ 17500 ,- ( inklusive Versandkosten ! ) kann man das wunderschöne Stück bei 66degrees.com bestellen. Dann kommt der Gürteltiergrill mit Echtheitszertifikat und Signatur des Künstlers schon bald zum Käufer.



Wer noch überlegen muß ob der Grill auf seine Terrasse paßt, hier die Maße:

Länge: 132cm
Breite: 81cm
Höhe: 53cm
Gewicht: 45kg

Bei dem Wetter... würziges Armadillo BBQ !!!

66Degrees.com

14. August 2009
Vorankündigung für den " Nacht Zoo " in Saarbrücken

Der Zoo geht schlafen – und die Tiere im Nachtzoo?


Wie sieht es im Nachtzoo aus, wenn es draußen dunkel wird? Wann und wie schlafen die Flughunde, Gürteltiere und Erdferkel? Bei der Führung durch den abendlichen Zoo öffnen sich die Zootüren für neugierige Nachtschwärmer um sieben Uhr ausnahmsweise noch einmal.

17.10.2009
Von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Zoo Saarbrücken
Graf-Stauffenberg-Straße
66121 Saarbrücken

Telefon: 0049 (0) 681 / 98044-0

Zoo.saarbruecken.de

Kleines Neunbindengürteltier beim Fressen
Eine sehr energische Dame stellt hier ein kleines Gürteltier beim Fressen vor. Beim Fressen war alles noch in Ordnung, später bei ihr auf dem Tisch ist sie doch ein wenig im Filmwahn und denkt nicht mehr so über das Tier nach, was sie da vor sich hat. Ich würde gerne wissen, ob das ein kleines Wildgürteltier ist, was sie nur mal kurz in ihr Haus gelockt hat oder ob es bei ihr lebt. Vielleicht stelle ich ihr ja mal eine Frage ?




Gürteltier TV - Termine September 2009

Invasion aus dem Meer - Meeresschildkröten bei der Eiablage
Dokumentation von Thoralf Grospitz und Jens Westphalen | D

01.09.2009 14:15 - 15:00 HR

An der Pazifikküste von Costa Rica findet jedes Jahr zwischen August und Oktober ein weltweit einmaliges Schauspiel statt: Während dieser Zeit gehen in nur wenigen Nächten bis zu 100.000 Meeresschildkröten an Land, um ihre Eier abzulegen. Am Ende der Saison liegen etwa zehn Millionen Eier im Sand, die insgesamt rund 300 Tonnen wiegen. Kein Wunder, dass dieses "Schlaraffenland an der Küste" zahllose Tiere anzieht. Nasen- und Waschbären, Gürteltiere, Kojoten, Rabengeier und Adler graben die Eier aus, fressen verendete Jungschildkröten und schnappen sich die eben geschlüpften Babys - ein Drama, das sich auf einem nur einen Kilometer langen Strandabschnitt abspielt. Höchstens eines von hundert Jungtieren schafft den Weg vom Nest zum Meer. Für ihre Dokumentation verbrachten die Tierfilmer Thoralf Grospitz und Jens Westphalen fünf Monate an der abgelegenen Bucht von Nancite. Es gelangen nicht nur faszinierende Bilder vom "Spießrutenlauf" der Schildkrötenbabys, sondern auch stimmungsvolle Landschaftsaufnahmen vom Trockenwald, dem Lebensraum, der sich hinter dem Strand erstreckt.

Panda, Gorilla & Co.

Zookserie | D 2006

10.09.2009 17:10 - 18:00 NDR

Ein neuer Fall für den Tierarzt: Diesmal behandelt er einen Methusalem, ein uraltes Schönhörnchen. Weil ihm nur noch ein Zahn geblieben ist, kann es den nicht mehr selber abwetzen und braucht Hilfe. In der Mutterstube von Malaienbärin Tina dürfen die Pfleger endlich ihr Baby begutachten. Hoffentlich lässt sich bei der Premiere klären, ob das Kleine nun ein Junge oder ein Mädchen ist. Beim Badetag im großen Elefantenpool darf die kleine Shaina zum allerersten Mal dabei sein. Die Gürteltiere Franzi und ihr Kumpel Fritz erhalten derweil Ausgang - ihr Terrarium im Nachttierhaus soll geputzt werden. Mal sehen, ob die beiden freiwillig zurückkommen. Sichtlich nervös bewachen die Goliathreiher ihr Küken. Dabei scheint es gar nicht so schutzbedürftig, sondern hat es mit seinen fünf Wochen schon faustdick hinter den Ohren.

Bei uns im Zoo - Der Weißkopfsaki und die Flasche
Serie | D 2005

19.09.2009 17:30 - 18:00 HR
20.09.2009 05:45 - 06:15 HR

Es blitzt und donnert, Regen stürzt hinab - ein Tropengewitter zieht durchs Exotarium. Die Pythons, Leguane und anderen Mini-Saurier bekommen regelmäßig eine solche Show geboten, damit sie sich richtig wohl fühlen. Nur der Octopus ist manchmal unberechenbar. Auch im Grzimekhaus für nachtaktive Tiere gelten Sonderbedingungen. Nur so können Tamanduas, Gürteltiere, Fledermäuse, Erdferkel Elvis und das Fingertier gut überleben. Nur mit Emil sind Pfleger Stadtmüller und Tierarzt Geyer nicht zufrieden. Er ist lustlos und antriebsarm. Wird die Therapie greifen, die sie sich ausgedacht haben? Die hr-Autoren Erika Kimmel und Bernd Isecke statten der Futterküche einen Besuch ab und der Praxis von Bert Geyer: In einer Kiste wird ein Alligator gebracht, der sich offensichtlich irgendwie verrenkt hat. Er muss aus der Kiste raus - für Besitzer und Tierarzt eine heikle Angelegenheit.

Prisma.de

05. August 2009
Kupferne Gürteltiere - Kioske in London fertig

Die Kollegen vom Internetdienst dezeen.com melden auch im Sommerloch zuverlässig anspruchsvolle Projekte aus der britischen Hauptstadt: Heute eine Kioskserie, die das Londoner Büro von Heatherwick Studio entworfen hat.






Die Architekten erhielten den Auftrag von der Londoner Bezirksverwaltung Chelsea und Kensington die alten Kioskgebäude, die graffitiverschmiert und veraltet waren, durch zeitgemäße, benutzerfreundliche Neubauten zu ersetzen. Für die Entwerfer war es also wichtig, die neuen Kioske attraktiv für den Kunden und gleichzeitig funktionsgerecht für den Kioskbetreiber zu planen. Es sollte ein Kiosk werden, der bei Nacht und bei Tag ansprechend aussieht, ohne glatte Oberflächen und mit einem Öffnungs- und Schließmechanismus, der den Auf- und Abbau des Kiosks erleichtert.

Entstanden ist eine sich nach unten verjüngende Form, gebildet aus umlaufenden Bändern, auf ovalem Grundriss. Die Formensprache entstand durch die eingebauten Regale und bietet gleichzeitig den Vorteil, keine Angriffsfläche für Graffitisprayer zu bieten. Die Kioske bestehen aus einer Stahlrahmenkonstruktion, die mit Holzpaneelen verkleidet wurde. Auf den Paneelen wurden Kupferplatten befestigt. Der Kiosk lässt sich leicht öffnen und schließen, indem die Vorderseite um die seitlich anschließenen Fassadenteile gedreht wird, so dass sich vorne eine breite Öffnung und Präsentationsfläche bildet.

Baunetz.de

ARMADILLO - DAS RUDEL VON NORBERT FLEISCHER
Norbert ist hier nicht auf den Hund, sondern auf das Armadillo gekommen, auf deutsch: das Gürteltier ! Wenn man erst mal so ein Ferkel in Ritterrüstung, so eine nachtaktive Supernase gesehen hat, verwundert es einen eher, das diese überdimensionierte Kellerassel noch nie Thema in der Kunst war. Endlich hat sich ein Künstler diesem seit lange vernachlässigten Sujets angenommen.

Hier möchte ich auf einen Artikel über Gürteltiere von Stefanie Wilhelm bei GEOlino.de aufmerksam machen. Super Grundinfos zu Gürteltieren. Ihre wunderbaren, bildhaften Analogien zu den Gürteltieren haben mich so begeistert, dass ich sie oben zitiert habe. Den link findet ihr rechts unter INTERESSANTES.

Nun aber zurück zu Norberts Arbeit. Als erster Eindruck dieses:


Es fing an meinem letzten Gebutstag im Oktober an. Norbert brachte mir als Geschenk die Skulptur eines Gürteitiers. Mit seinem einzigartigen Talent, aus einfachsten Materialien und vorgefundenen Formen Verblüffendes zu schaffen, war ich sofort hin und weg; auf der Stelle ein Armadillo Fan. Die nächsten Tage war ich mehr und mehr entzückt über das neue Haustier und wollte es nicht mehr missen. Umso erfreuter war ich dann Weihnachten, als Zuwachs kam. Nun hatte ich ein Paar. Seriell gefertigt, und trotzdem zwei vollkommen individuelle Charatere. Ich war begeistert. Es war vollkommen klar und unumkehrbar: die Welt braucht ein Rudel!!! Gesagt - getan. Nach und nach erblickten immer mehr Armadillos das Licht der Welt. Weiterhin war jedes, trotz serieller Fertigung einzigartig und individuell. Wirklich bemerkenswert, wie Norbert das hinbekam. Nach dieser kurzen Armadillo Genesis kann man nur hoffen, das Norbert ein gütiger Gott ist, und das Rudel wachsen und gedeien läßt. Ohne - im Schweiße eures Angesichts.......u.s.w. Für alle, die nicht zur Premiere kommen können hier noch mehr Eindrücke:



















Zu diesem Projekt gibt es auch einen Flyer. Hier der Text:

Dasypodidae, das Gürteltier oder Armadillo ist Thema dieses Kunstwerkes.

Erdverbunden und naturnah ist es für Norbert Fleischer ein geeignetes Symbol für seine archaischen, magischen Arbeiten mit den Elementen. Wie in anderen seiner Werke sind auch hier die Materialien alltägliche, schlichte und einfache Fundstücke. Karton, Papiermaschee, Wachs und Krepp, als vorhandene Eierkartons, Papierrollen und Klebestreifen sind die Ausgangsmaterialien.

Hierraus entstehen trotz serieller Fertigung erstaunlich individuelle Armadillos. So ist jedes Individuum eine in sich geschlossene Skulptur mit ausgesprochen eigenem Charakter. Gleichzeitig bilden sie Paare, Familie, ganze Banden und irgendwann ein großes Rudel.

Die betont einfachen Materialien und das Arbeiten mit vorgefundenen Formen knüpfen bewußt an die Arte povera und die Idee des Ready made an. Armadillo, das Rudel, ein – Work in pogress – ist Ausdruck vielfälltiger Gegensätze. Jedes einzelne Objekt eine autonome Skulptur und als Gruppe gleichzeitig ein skulpturales Multible, dessen Abschluß nicht abzusehen ist.

Eine Anzahl von Prototypen, die Urfamilie, wird in den nächsten Ausstellungen zu sehen sein. Der Künstler wird nach und nach weitere Armadillos anfertigen bis das Rudel vollständig ist.

Armadillo – das Rudel, ist in einer Auflage von 555 Stück vollständig. Die Armadillos sind handgefertigt, nummeriert und signiert. Sie dürfen einzeln, als Paar oder in Gruppen erworben werden. Der Preis beträgt 120 .- Euro pro Stück. Die Prototypen 1 – 10 sind schon verkauft.

Stacho - Stanislaus Szypura

Ein neues Gürteltierbuch erscheint
Am 25. August erscheint bei Random House Books for Young Readers ein englisches Buch mit 48 Seiten mit Namen " Amazing Armadillos " ( Erstaunliche Gürteltiere ! ). Das Ganze ist von der Autorin Jennifer Mckerley und wurde von Paul Mirocha illustriert. Für Leseanfänger in englischer Sprache im Alter von 5 bis 8 Jahren erzählt dieses Buch die Geschichte eines weiblichen Gürteltieres wie es auf Futtersuche geht und ein Nest baut um dort ihre Jungen zur Welt zu bringen. Kinder werden es lieben, kühle Tatsachen über erstaunliche Tiere wie das Gürteltier zu lernen. Noch ist das Buch nicht erschienen, kann aber jetzt schon bei Amazon Deutschland vorbestellt werden.


Amazon.de

04. August 2009
Der Klingelton des Jahres 2009
Technomusik war noch nie meine Leidenschaft und deshalb stoße ich auch an meine Schmerzgrenze Euch den Klingelton des Jahres 2009, den sogennnten " Gürteltier Rave " vorzustellen.Das hält kaum ein Handy aus, was der Macher da geschaffen hat. Oder möchtet Ihr so angerufen werden ?



03. August 2009
Gürteltiere zum verschicken
Ich weiß, man schreibt kaum noch Briefe, benutzt eher die schnelle Mail. Aber wenn ich wüßte, das ich so schöne Briefmarken auch in Deutschland auf mein Kuvert kleben könnte, ja dann würde ich sicher wieder mehr Briefe auf dem alten Postweg verschicken.


Zazze.com


Gürteltier TV - Termine August 2009

Marco - Gürteltier & Hasenmaus
Zeichentrickserie | JP 1976

05.08.2009 06:00 - 06:25 JUNIOR

Marco vergleicht noch einmal die Hausnummer. Wieder klopft er. Im Haus gegenüber öffnet eine Frau und fragt ihn, was er will. Er will wissen, ob Señor Mechinez in diesem Haus wohnt. Da die Frau fremd in der Stadt ist, gibt sie ihm den Rat, in der nahegelegenen Kirche nach diesem Herrn zu fragen.


Termiten zum Frühstück - Südamerikas Ameisenbären
Tierreport | D
Südamerikas Ameisenbären
08.08.2009 14:35 - 15:20 SWR

Ameisenbären, Faultiere, Gürteltiere - so antiquiert sie auch aussehen, sie sind hervorragend an ihr Leben angepasst. Hätten sie sonst über Jahrmillionen fast unverändert überleben können? Zwei Jahre haben die Tierfilmer Marion Pöllmann und Rainer Bergomaz diese außergewöhnliche Tiergruppe in den Regenwäldern und Savannen Südamerikas beobachtet.


Am Zoo 64 - Anni die Riesenschlange
Zeichentrickserie | D / F 1999

10.08.2009 17:30 - 17:45 JUNIOR

Das Gürteltier Emil entdeckt auf dem Boden einen Pfeil und berichtet den anderen Tieren von einem versteckten Schatz auf einem geheimnisvollen Berg. Die Tiere rasen los und lassen Emil und die Riesenschlange Anni zurück, weil die ihnen viel zu langsam sind. Aber schon bei der ersten Schlucht müssen sie sich trennen...

Am Zoo 64 - Das Schreckgespenst
Zeichentrickserie | D / F 1999
Originaltitel: 64 Zoo Lane
12.08.2009 17:30 - 17:45 JUNIOR

Der Jaguar Jan hält sich für stark und furchtlos. Vergebens versucht Tukan Tako, ihn zu erschrecken. Daraufhin erzählt Tako von dem großen Monster mit rosa Flecken, das im Wald gelebt haben soll. In dem Moment raschelt es im Gebüsch und Jan erschrickt. Doch es ist nur das Gürteltier, das sich überhaupt nicht erschrecken lässt, sondern die anderen Tiere in Schrecken versetzt, als es seine Freundin holt: eine Riesenschlange.

Prisma TV Guide

30. Juli 2009
Nicaraguanische Tierschützerin kümmert sich um verwaiste Baby Gürteltiere


Die Tierschützerin Lara Kamilo kümmert sich um 4 Gürteltierwaisen, nachdem deren Mutter von Wilddieben umgebracht worden ist. Ein nahegelegener Zoo hatte keinen Platz um die Gürteltiere aufzunehmen, also war es das Beste, das Lara sie in ihren Heimatort Managua aufnahm.

Lara arbeitet für eine Organisation, die sich " Alerta Mundial " ( Welt Alarmsignal ) nennt und wird sich den Gürteltieren annehmen, bis sie groß und stark genug sind um wieder in die Natur zurückzukehren. Das wird wahrscheinlich in ca. 1 Monat passieren ! In der Zwischenzeit bekommen alle Gürteltiere die beste Pflege, wie es die Gürteltiereltern nicht besser machen könnten. In diesem Fall heißt das allerdings Flaschenaufzucht. Lara hofft ein Rettungszentrum zu finden, die sich Tieren, diesen 4 Gürteltieren annimmt, um diese dann wieder in ihren eigentlichen Lebensraum einzugliedern.




Der Name " Armadillo " ( zu deutsch: Gürteltier ) bedeutet " Kleines Gepanzertes ," und die ca. 20 Gürteltierarten sind die einzigen existierenden Säugetierarten die Panzerplatten auf dem Rücken tragen, nachdem sie benannt sind.

Bilder: Mario Lopez / European Pressphoto Agency & Reuters

Los Angeles Times

Das Bernstein Gürteltier aus Nürnberg
Dieses Gürteltier ist eine Außenleuchte aus Bernstein und wurde in Nürnberg im Rosenthal Studio entdeckt. Wer sich " erleuchtet " fühlen will, der muß den stolzen Preis von € 1900,- übrig haben.


Ein herzlicher Dank für die tollen Bilder geht an Almut K. aus Hannover

Bei Interesse am Bernstein Gürteltier, bitte an folgende Adresse wenden:

Rosenthal Studio-Haus Nürnberg
Königstraße 5
90402 Nürnberg
Tel: 0911 | 22 18 61
Fax: 0911 | 22 17 68

studiohaus.nuernberg@rosenthal.de

29. Juli 2009
Zoonacht im Halleschen Bergzoo
Am Samstag, den 1. August 2009, können unsere Zoobesucher zur 2. Zoonacht den Zoo bis Mitternacht erleben. Ab 18 Uhr ist es erlaubt, den Tieren in ihre Schlafzimmer zu schauen. Deshalb bleiben die Tierhäuser an diesem Tag bis 24 Uhr geöffnet. Die nachtaktiven Tiere im Bergzoo Halle, zu denen u. a. die Binturongs, die Baumstachler, die Mähnenwölfe und die Gürteltiere zählen, werden putzmunter und sind in den erleuchtetenTierhäusern auch gut zu beobachten.

Um 19 Uhr findet eine Extrafütterung bei den Erdmännchen statt. 19:30 Uhr bekommen die Keas Gelegenheit, ihre Spiellust und Geschicklichkeit beim Knacken einer „Eisbombe“ zu demonstrieren. Die Totenkopfaffen erhalten 20 Uhr eine Nachtmahlzeit. 20:30 Uhr und 22:30 Uhr können sich die Robben einen Zusatzsnack aus einer „Extraportion Fisch in Eis“ ergattern. Gegen 21 Uhr bekommen die Kragen- und Braunbären eine „Bäreneisbombe“.

Für mutige und wissbegierige Nachtschwärmer stellt sich ein Mitarbeiter ab 21:30 Uhr im Raubtierhaus mit einer Königspython, die auch angefasst werden darf, den Fragen der Besucher. Die Elefanten erhalten 22 Uhr noch eine Nachtmahlzeit. Besonders für die jüngeren Zoobesucher ist in dieser Nacht auf den Bergterrassen am Kleintierhaus von 19 bis 23 Uhr „Kaninchen- und Meerschweinchenstreicheln“ angesagt.

Seltsame Geräusche und funkelnde Tieraugen lassen den Zoobesucher geheimnisvolle Nachtstunden in der faszinierenden Kulisse des Reilsberges erleben. Der Aussichtsturm bietet einen Fernblick auf die beleuchtete Stadt und ihre Umgebung.

Für das leibliche Wohl sorgen in dieser Nacht die Gastronomen auf den Bergterrassen und im Biergarten bei den Bären.

Die Zookassen haben bis 23 Uhr geöffnet.

Halle.de

DiggerDillo ist zurück



Ich bin schon ein paar Tage aus Texas mit Perlsackgürteltier " Burger " zurück. Wir sind gut erholt und werden jetzt wieder hier loslegen. Freut Euch wieder über News und TV Termine und demnächst über all die schönen Bilder, die Burger auf seiner Reise mit uns gemacht hat. Übrigens ich leide nicht an Geschmacksverirrung mit dem Bild... leider mußte ich unsere geliebten Gürteltiere in Texas allzu oft so auf der Straße liegen sehen.

Eure DiggerDillo

Mit 80.000 Fragen um die Welt - USA - Wie stirbt es sich in Texas ?

NDR - Mit 80.000 Fragen um die Welt

24. Juli 2009
Lecker Essen mit Gürteltier auf dem Teller


Nunostudio bietet auf der amerikanischen Plattform Etsy diese lavendelfarbenen, handbemalten Teller mit schwarzem Gürteltier als Aufdruck an. Man kann einzelne Teller zum Preis von $ 15,- beziehen oder aber gleich das ganze Set mit 4 Tellern zum Preis von $ 60,-. Auf Wunsch kann man auch eine andere Farbe des Tellers wählen. Guten Appetitt !

Etsy.com

16. Juli 2009
Gürteltier kühlt sich ab
Dawn Ashley beobachtete und verfolgte ein Neunbindengürteltier in ihrer Gegend, bis es plötzlich in einen Swimming Pool sprang. Bis dato wußte sie nicht das Gürteltiere schwimmen können. Das können Gürteltiere sogar sehr gut. Ich hoffe, das dieses Gürteltier auch wieder aus dem Pool kam oder das Dawn das Gürteltier nach seiner Abkühlung gerettet hat, denn oft können sich Gürteltiere einmal im Pool gelandet kaum selbst befreien.


Dawn Ashley's Flickr Bilder



Gürteltier TV - Termine Juli 2009

Am Zoo 64 - Emil, das Gürteltier
Zeichentrickserie | D / F 1998

01.07.2009 17:30 - 17:45 JUNIOR

Gustav, das Faultier, Jan, der Jaguar und Leopold, das Lama, spielen Fußball. Emil, das Gürteltier, kommt dazu und möchte mitspielen. Die großen Tiere lehnen ab und lachen Emil aus. Schließlich geben sie seinem Drängen nach und lassen ihn mitmachen. Allerdings nur als Ball.

Giraffe, Erdmännchen & Co.
Zooserie | D 2006
Folge 42: Wellness für Kamele
03.07.2009 21:00 - 21:45 HR
06.07.2009 06:40 - 07:30 HR
10.07.2009 14:15 - 15:00 HR

Der Frankfurter Tierpfleger Hans-Jürgen Kuchem verwöhnt seine Kamele so, dass sie sich ständig vordrängeln, um ja auch an die Reihe zu kommen. Im Frankfurter Grzimek-Haus zieht Gürteltier Nadja mit ihren beiden Kindern zu den Tamanduas ins Schaugehege. Revierleiterin Astrid Parys hofft, dass sich Nadja mit Tamandua-Weibchen Jeanette verträgt und nicht meint, ihre Jungtiere ständig beschützen zu müssen. Umziehen müssen auch einige der Kronberger Zwergmangusten. Es sind einfach zu viele geworden. Jetzt werden etliche jüngere Tiere in einen anderen Zoo ganz in der Nähe gebracht. Sie einzufangen ist allerdings selbst für gestandene Zoo-Mitarbeiter wie Dr. Jochen Reiter und Oliver Reinhardt keine Kleinigkeit. Dagegen freut sich Revierleiter Michael Gühlcke über seine Strauße: Franz-Josef und seine Marianne sind viel friedlicher geworden.

Am Zoo 64 - Anni die Riesenschlange
Zeichentrickserie | D / F 1999

04.07.2009 06:05 - 06:15 KINDERKANAL

Das Gürteltier Emil entdeckt auf dem Boden einen Pfeil und berichtet den anderen Tieren von einem versteckten Schatz auf einem geheimnisvollen Berg. Die Tiere rasen los und lassen Emil und die Riesenschlange Anni zurück, weil die ihnen viel zu langsam sind. Aber schon bei der ersten Schlucht müssen sie sich trennen, und der stachlige Kaktuswald ist schier unüberwindlich. Schließlich verlaufen sie sich im Urwald. Anni jedoch marschiert mit Emil im Team. Sie überbrückt die Schlucht, um Emil auf die andere Seite zu helfen. Emil, geschützt durch seinen Panzer bahnt einen Tunnel durch den Kaktuswald, durch den Anni unversehrt kriechen kann. So helfen sie sich gegenseitig zum Ziel, wo sie die anderen Tiere zu einem gemeinsamen Fest einladen.


Prisma TV Guide


Archiv


News / Updates

01 - 03 / 2012



01 - 03 / 2011

04 - 06 / 2011

07 - 09 / 2011

10 - 12 / 2011


01 - 03 / 2010

04 - 06 / 2010

07 - 09 / 2010

10 - 12 / 2010


01 - 03 / 2009

04 - 06 / 2009

07 - 09 / 2009

10 - 12 / 2009



06 - 12 / 2008



01 - 09 / 2007



02 - 11 / 2006